Pages Menu
Facebook
Categories Menu

Gepostet in Kurse & Workshops, slider

Ein Fest Großer Glückseligkeit

Anschlussretreat an das Sommerfestival mit Kelsang Gyalten

Sa./So., 25./26. August, je 10.00 – 16.30 Uhr

 

Die glückselige Praxis von Vajrayogini

Bei diesem Retreat lernst du die glückseligen Meditationen von Vajrayogini kennen. Vajrayogini ist ein weiblicher Buddha des Höchsten Yoga Tantras, die Verkörperung des Klares Lichts der Glückseligkeit. Indem wir uns auf sie verlassen, können wir schnell alle unserer Hindernisse auf unserem spirituellen Weg überwinden und tiefen Frieden und anhaltendes Glück erfahren.

Kelsang Gyalten wird dieses Retreat basierend auf den Kommentaren des Sommerfestivals zur Praxis von Heruka Körpermandala und Vajrayogini anleiten. Dies ist eine seltene Gelegenheit, unser Verständnis der Unterweisungen zu vertiefen und Anleitungen von einer qualifizierten Praktizierenden zu erhalten.

Dieses Retreat ist offen für diejenigen, mit einer Ermächtigung des Höchsten Yoga Tantras und für jene, die Vertrauen in Vajrayogini haben und den Wunsch, diese Ermächtigung in naher Zukunft zu empfangen.

 

Kelsang Gyalten ist eine moderne buddhistische Nonne, die unter der liebevollen Anleitung des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche seit 15 Jahren Meditation und Buddhismus praktiziert. Die gebürtige Bonnerin hat sechs Jahre lang im Internationalen Retreatzentrum Tharpaland gelebt und ist seit Herbst 2016 die Zentrumslehrerin am Kadampa Meditationszentrum Frankfurt.
Studium, Praxis und beträchtliche Retreaterfahrung haben sie zu einer warmherzigen und inspirierenden Lehrerin gemacht, die Buddhas Unterweisungen auf eine so klare und freudvolle Weise weitergibt, dass jeder etwas davon in seinem Alltag anwenden kann.

 

Ort:
Kadampa Meditationszentrum Frankfurt,
Adolf-Leweke-Str. 19,
60435 Frankfurt
Telefonnummer: 069-9540 8888

Anfahrtsbeschreibung hier

Teilnahmegebühr:
– pro Tag: 37,- € (GP oder Meditationskarte 25,- €)
– komplettes Wochenende: 55,- € (GP oder Meditationskarte 35,- €)

Vegetarisches Mittagessen:  5,- € pro Tag

 

Anmeldung